Blut spenden heißt - Leben retten. Unter diesem Motto ist die ITM Suhl gGmbH als größter kommunaler Blutspendedienst Deutschlands bereits seit über 54 Jahren erfolgreich in Thüringen, Franken, Sachsen-Anhalt und Hessen tätig. Aufgabe der ITM Suhl gGmbH ist es, täglich Krankenhäuser und andere öffentliche und private Einrichtungen der Gesundheitspflege deutschlandweit mit Blut- und Plasmaprodukten zu versorgen."

 

Für unsere Teamverstärkung in der Blut- und Plasmaspendestation ERFURT (Rieth) stellen wir ein

  

Mitarbeiter (gn) Präparation

Teilzeit oder Vollzeit



Ihre Aufgaben bei uns

  • Dokumentation der Weiterverarbeitungsstufen von Plasmen und Vollblutkonserven
  • Datenerfassung in den jeweiligen EDV-Systemen
  • Vor- und Nachbereitung der Anlage für den Einfrierprozess
  • ordnungsgemäße Bestückung der Einfrieranlage sowie entsprechende Prozessüberwachung 
  • Vorbereitung der Blutderivate und Vollblutkonserven für den Transport zur Weiterverarbeitung, Etikettierungs- und Verpackungstätigkeiten
  • Unterstützung bei vor- und nachbereitenden Tätigkeiten im Spendesaal
 

Unsere Anforderungen an Sie

  • Eignung der Tätigkeit für „Quereinsteiger"
  • Erfahrungen im kaufmännischen und/oder medizinisch- technischem Bereich wünschenswert 
  • vertrauter Umgang mit elektronischen Datenverarbeitungssystemen
  • strukturierter und gewissenhafter Arbeitsstil
  • flexible Einsatzbereitschaft (Frühdienst ab 10:00 Uhr / Spätdienst bis max. 21:00 Uhr)
 

Wir bieten Ihnen

  • attraktive Vergütung mit ansprechender betrieblicher Altersvorsorge
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • berufliche Weiterbildung
  • kostenfreier Mitarbeiterparkplatz

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gern machen wir sie im Gespräch mit weiteren Details vertraut. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Kontakt 

Ansprechpartner: Annette Spindler
Telefon:03681 373 163
E-Mail:bewerbung@blutspendesuhl.de 
© Institut für Transfusionsmedizin Suhl gGmbH