• Willkommen beim Institut für

    Transfusionsmedizin

    Suhl

Wie läuft eine
Spende ab?

Angst vor dem Spenden muss niemand haben. Wir zeigen Dir, wie eine Spende abläuft und was anschließend mit Deinem Blut geschieht.

Weitere Infos

Quiz

Teste dein Wissen!

Du willst etwas über das Thema Blut- und Plasmaspenden lernen oder weißt sogar schon einiges? Dann teste bei unserem regelmäßig wechselnden Quiz Dein Wissen.

  Zum Quiz 

Spendearten

Nicht nur Blutspenden

Neben der Spende von Blut und Plasma gibt es weitere Spendenarten. Welche das sind und wozu man diese benötigt erfährst Du hier ganz ausführlich.

 Zu den Spendearten 

Sperrgründe

Manchmal geht es nicht

Manchmal gibt es Gründe, warum Menschen als Blutspender nicht in Frage kommen. Wir haben eine Übersicht zusammengestellt, um Dich schnell zu informieren.

 Zu den Sperrgründen 

Produkte

Weiterverarbeiten und mehr

Wir sammeln nicht nur in regelmäßigen Abständen die Vollblutspenden, sondern führen im Rahmen der Arzeneimittelherstellung alle Schritte der Verarbeitung und Prüfung der Blutprodukte am Standort Suhl durch. Neben der Spenden- und Produkttestung gehören zum Aufgabenspektrum des institutseigenen Labors alle immunhämatologischen Basis- und Referenzleistungen. 

 Zu unseren Produkten 

Stammzellen

Typisierung & Co.

Das Institut betreibt seit 1991 ein nach der European Federation of Immunogenetics (EFI) akkreditiertes HLA-Labor zur Stammzellen-Spender-und Patienten-Typisierung auf HLA- und HPA-Merkmale. Die Stammzellenspenderdatei ist dem Zentralen Knochenmarkspender-Register Deutschland (ZKRD) angeschlossen.

 Zur Stammzellenspende 

Eigenblut

Sicher und verlässlich

Bei geplanten Operationen besteht die Möglichkeit, dass Du im Voraus Blut spendest. Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Kliniken zusammen, in denen die Eigenblutspenden direkt geleistet werden können. Bitte sprich mit Deinem Arzt, ob Ihr Gesundheitszustand eine Eigenblutspende zulässt und wo Du diese durchführen kannst.

 Zur Eigenblutspende 

Spender werben
Spender

Jeder Neuspender hilft, Menschenleben zu retten und den Bestand an den täglich dringend benötigten Blutprodukten für Krankenhäusern und Kinderkliniken zu sichern.

Eine Blutkonserve ist nur bis zu sieben Wochen haltbar. Deshalb ist es wichtig, dass viele Menschen regelmäßig Blut spenden.

Weiterlesen

Zeige Blut. 
Spende Mut!

Warum ist Blutspenden so wichtig?

Man schätzt, dass zirka 80 Prozent der Bevölkerung in ihrem Leben auf eine Blutspende angewiesen sind. Demgegenüber stehen verhältnismäßig wenige Spender. Zusätzlich belastet schon jetzt der demografische Wandel die Spenderentwicklung. Blut kann aktuell nicht künstlich hergestellt werden. Deswegen zählt jede Spende. 

Eine Blutspende nimmt nur zirka 30 bis 40 Minuten Zeit in Anspruch. Ein kleiner Aufwand für eine große Sache. 

  • Rund 14.000 Blutkonserven werden täglich deutschlandweit benötigt
  • In Thüringen werden täglich etwa 350 Blutkonserven benötigt 
  • Drei Prozent der Bevölkerung spenden Blut, etwa 33 Prozent dürften es
  • Frauen dürfen vier Mal, Männer sechs Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden

Hast Du selbst schon
mal Blut gespendet?

Da Blutkonserven nur bis zu sieben Wochen haltbar sind, ist es wichtig, dass Menschen regelmäßig Blut spenden. Im Schnitt hat jeder Zweite schon einmal Blut gespendet. Bei den Jüngeren ist es nur jeder Dritte. 

18-25 Jahre
35%
26-34 Jahre
48%
35-55 Jahre
53%
56-69 Jahre
50%
70-75 Jahre
46%

Diese Karte kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Mobile Spende

Täglich sind bis zu zehn mobile Blutspendeteams in ganz Thüringen, Franken, Teilen von Sachsen-Anhalt und seit 2013 im nahegelegenen hessischen Raum unterwegs, um in regelmäßigen Abständen Vollblutspenden zu sammeln. 

Zu den Spendenterminen

News &
Events

Die neue ITMS-Website geht online

15. Dezember 2020

Endlich ist sie online! Unsere neue Website. In den nächsten Tagen wird hier natürlich noch weiterer Content kommen und einige Funktionen ergänzt, die wir aktuell im Live-Betrieb noch testen. Außerdem ...

Über das
ITMS

Blut spenden heißt – Leben retten. Unter diesem Motto ist das Institut für Transfusionsmedizin Suhl Gemeinnützige GmbH – kurz: ITMS – als größter kommunaler Blutspendedienst Deutschlands mit Sitz in Suhl bereits seit über 57 Jahren tätig. Aufgabe der ITM Suhl gGmbH ist es, Krankenhäuser und andere öffentliche und private Einrichtungen der Gesundheitspflege deutschlandweit mit Blut- und Plasmaprodukten zu versorgen. 

Kontakt

    Institut für Transfusionsmedizin Suhl gemeinnützige GmbH 

    Telefon: (0 36 81) 3 73 – 0
    Fax: (0 36 81) 3 73 – 144
    E-Mail: fragen@blutspendesuhl.de

    Besucheradresse: 
    Albert-Schweitzer-Straße 15
    98527 Suhl

    Postadresse:
    PF 100251
    98491 Suhl

    Blut- und Plasmaspendestation Erfurt-Rieth

    Mainzer Straße 36 – 37 (in der Vilnius-Passage)
    99089 Erfurt
    Telefon: (03 61) 55 06 07 – 0
    Fax: (03 61) 55 06 07 – 20
    E-Mail: erfurt@blutspendesuhl.de

    Blut- und Plasmaspendestation Eisenach

    Mühlhäuser Straße 27
    99817 Eisenach 
    Telefon: (0 36 91) 213 66 7
    Fax: (0 36 91) 213 66 8
    E-Mail: eisenach@blutspendesuhl.de 

    Blut- und Plasmaspendestation Ilmenau

    Wetzlarer Platz 1
    98693 Ilmenau
    Telefon: (0 36 77) 46 19 31
    Fax: (0 36 77) 46 27 53
    E-Mail: ilmenau@blutspendesuhl.de

    Cookies & Skripte von Drittanbietern

    Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
    Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
    Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

    Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.